Spenden & Benefizveranstaltungen:



Unsere Benefizveranstaltungen:


Piraña House engagiert sich für eine Verbindung von Kunst, Kultur, Menschlichkeit und Nachhaltigkeit. In regelmäßigen Sonderausstellungen sammeln wir Spenden für Hilfsorganisationen und Projekte, bei denen Sie sich beteiligen können. Der Spendenaufruf sowie genaue Informationen zur Verwendung finden sich direkt auf der Seite der jeweiligen Sonderausstellung.

Aktuelle Benefizausstellung:

Sonderausstellung

"Indien - eine Welt, viele Welten"


Onlineausstellung: ab 31. Oktober 2021

Live Ausstellung:
  • Wann: 01.-31. Dezember 2021
  • Wo: Sparkasse Landsberg-Dießen, Hauptplatz 1-7, 86899 Landsberg/Lech
  • Öffnungszeiten: s. Öffnungszeiten der Sparkasse
Unterstütztes Hilfsprojekt:

"Lake Gardens: Kinderkrippen für arbeitende Mütter in den Slums Kolkatas"




Spendensammlung:
Alle gesammelten Spenden gehen bei dieser Ausstellung an den Verein Indienhilfe Herrsching an das Projekt "Lake Gardens: Kinderkrippen für arbeitende Mütter in den Slums Kolkatas". Klicken Sie hier, um mehr über das Projekt zu erfahren. Zudem unterstützen Sie das Projekt mit jedem Kauf eines Bildes oder Produkts aus unserem Shop.

Spenden:


Helfen Sie uns, Projekte zu unterstützen.

Richten Sie Ihre Spende an:



PayPal-Konto: cbruederle@pirana-house.de
Betreff: <Projektname bzw. Verwendungszweck>

oder per

Überweisung:
  • Carolin Brüderle
  • IBAN: DE66 1203 0000 1076 2462 46
  • BIC: BYLADEM1001
  • Deutsche Kreditbank
  • Betreff: <Projektname bzw. Verwendungszweck>


oder spenden Sie direkt über unsere Kampagne bei betterplace.me an das Hilfsprojekt:


Kunst für Indien: Kinderkrippen in Kolkata


Indienhilfe Herrsching e.V.



Indienhilfe e.V. Herrsching fördert Projektarbeit in Indien mit dem Schwerpunkt "kindzentrierte Entwicklung". Der Kampf gegen Kinderarbeit spielt dabei eine zentrale Rolle. Die Projekte in Indien (Westbengalen) werden durch lokale NGOs durchgeführt und von einem indischen Experten-Team in Kolkata koordiniert.
In Deutschland verwirklichen sie ihre Satzungszwecke im Bereich "Bildung und Globales Lernen" durch die Eine Welt Station in Herrsching, Kooperationen mit Schulen und Agenda 21-Gruppen, Unterstützung von Schulpartnerschaften, Vorträge und Publikationen.
Die Indienhilfe e.V. führt den Weltladen Herrsching als wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb und fördert so den Fairen Handel weltweit. Durch Mitgliedschaften ist die Indienhilfe vernetzt mit VENRO, Eine Welt Netzwerk Bayern, Nord-Süd-Forum München e.V., Adivasi-Koordination Deutschland, Plattform Dalit-Solidarität in Deutschland und Weltladen-Dachverband.
Hinweis:
Bei einer Benefizveranstaltung werden alle Spenden durch Piraña House gesammelt, ggf. aufgerundet und nach Abschluss der Sonderausstellung / Benefizaktion in einem Betrag an die entsprechende zu unterstützende Organisation geleitet.
Über alle Spenden führen wir Buch. Der Gesamtbetrag der Spende wird hier auf der Webseite öffentlich gemacht sowie alle einzelnen Spender gelistet (mit Betrag und Geber - Nachname abgekürzt, z.B. Maria M. 20€). Sollten Sie dies nicht wünschen, geben Sie dies bei der Spende als Hinweis an oder schicken Sie uns zusätzlich eine Nachricht.
Da es sich bei Piraña House nicht um eine gemeinnützige Organisation handelt, können wir leider keine Spendenquittungen ausstellen. Ihre Spenden sind freiwillige Schenkungen an den Betreiber des Blogs.


Sie können auch direkt an Piraña House spenden. Jede Spende wird für den Blog selbst verwendet:
  • Technische Pflege und Weiterentwicklung der Webseiten
  • Kosten für Internetprovider und Domain
  • Organisation und Ausrichten von Vor-Ort-Ausstellungen
  • Contentpflege, Design und Lektoratsarbeiten
  • Kosten für rechtliche Belange (Lizenzen, Verträge etc.)
und selbstverständlich für die Kunst selbst und die Herstellung der Werke!